Deutsche Limes-Straße

Termine

23.09.2018

Sonntagsspaziergang durch das Römerbad Schirenhof

Ort: Schwäbisch Gmünd

Die Limes-Cicerona Susanne Lutz erwartet Sie, im Rahmen der Gmünder Sonntags Spaziergänge, zu einer öffentlichen Führung am Römerbad Schirenhof in Schwäbisch Gmünd.

Die UNESCO-Welterbeführerin nimmt ihre Gäste mit zu einer Zeitreise in die römische Vergangenheit.

 

Wo immer sich die Römer niederließen, brachten sie mit der römischen Lebensart auch ihre Badekultur ins Land. Das Bad stand nicht nur den Soldaten des nahen Kastells offen, sondern war auch allen Bewohnern der Zivilstadt (civitas) und der Umgebung zugänglich. Statt moderner Seife kamen Strigilis (ein Schabeinstrument) und Duftöle zum Einsatz. Unterhaltsam und kompetent wird Ihnen die römische Bäderkultur der vergangenen Zeit nähergebracht.

 

Wir treffen uns mit Limes-Cicerona Susanne Lutz am 23. September um 15.00 Uhr am Römerbad am Schirenhof.

 

Dauer des Spaziergangs ca. 1 Stunde.

 

Unkostenbeitrag 3,- € pro Person.

 

Die beliebten Spaziergänge sind für alle Altersgruppen geeignet und finden bei jedem Wetter statt. Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

Anfahrt:

B 29 Stuttgart – Schwäbisch Gmünd

Ausfahrt Verteiler-West

Beschilderung „Römerbad am Kastell Schirenhof“ folgen

Treffpunkt: Römerbad am Schirenhof am oberen Parkplatz bei St. Michael in der Gmünder Weststadt

 

 



zurück
Verein Deutsche Limes-Straße e.V. • Marktplatz 30 • 73430 Aalen • Tel. 07361 / 52 1159 • limesstrasse@aalen.deImpressumDatenschutz
FERIENSTRASSEN.INFO
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok