Deutsche Limes-Straße

Termine

17.09.2017

Der Limes - Leben an der römischen Grenze

Ort: Welzheim

Der Limes - Leben an der römischen Grenze.
Mehrere römische Soldaten beleben das Ostkastell in Welzheim und bieten Einblick in ihren Tagesablauf. Drei Kurzfühungen und ganztägig Mitmachaktionen für Kinder.

Mehrere römische Soldaten beleben das Ostkastell in Welzheim und bieten Einblick in ihren Tagesablauf. Im Ostkatell werden drei Kurzführungen angeboten mit dem Auxiliarsoldaten Quintus Cornelius Libertus in detailgetreuer römischer Kleidung und Ausrüstung. Mit einer ausgesuchten Anzahl römischer Gegenstände wird das Leben der Soldaten und zivilbevölkerung anschaulich vermittelt.

Ganztägig Mitmachaktionen für Kinder.

Startpunkt: Welzheim, Kastelltor Ostkastell

Uhrzeit: Führungen um 11:15 / 14:15 / 15:15 Uhr

Dauer: ca. 30 - 40 Miniuten

Preise:

2,- € Erwachsene

1 - € Kinder ab 6 Jahren

 

zusätzliche Abholung der 11:15 Uhr-Führung um 10:40 Uhr an der Bahnhaltestelle Tannwald.

Rollstuhl - und kinderwagentauglich

bei Gruppen ab 10 Personen bitte veranmelden

 

Veranstalter:

Limes-Cicerone Hartmut Frey

Handy: 015777885308

schuh-frey@t-online.de



zurück
Verein Deutsche Limes-Straße e.V. • Marktplatz 30 • 73430 Aalen • Tel. 07361 / 52 1159 • limesstrasse@aalen.deImpressumDatenschutz
FERIENSTRASSEN.INFO