Deutsche Limes-Straße

Termine

17.09.2017

Kastelle an der Provinzgrenze

Ort: Schwäbisch Gmünd

Am Sonntag, 17. September begrüßt Limes-Cicerona Katja Baumgärtner, im Rahmen der Gmünder Sonntagsspaziergänge, die Besucher um 15 Uhr zu einer Führung ins Rotenbachtal. Die Besucher erfahren während dieser geschichtlichen Führung viel Interessantes zu Zeiten der Römer.
Das Remstal war rund hundert Jahre lang, von etwa 160 n. Chr. bis 260 n. Chr., äußerste Grenzzone des Römischen Reiches. Auf den nördlichen Höhen des Remstal verlief der Limes. Das Gmünder Gebiet bewachten und kontrollierten über 1500 Soldaten, die in Kastellen in und um Schwäbisch Gmünd stationiert waren.

Ein Sonntagsspaziergang mit den Limes-Cicerones in Schwäbisch Gmünd im Rotenbachtal

 

Am Sonntag, 17. September begrüßt Limes-Cicerona Katja Baumgärtner, im Rahmen der Gmünder Sonntagsspaziergänge, die Besucher um 15 Uhr zu einer Führung ins Rotenbachtal. Die Besucher erfahren während dieser geschichtlichen Führung viel Interessantes zu Zeiten der Römer.

Das Remstal war rund hundert Jahre lang, von etwa 160 n. Chr. bis 260 n. Chr., äußerste Grenzzone des Römischen Reiches. Auf den nördlichen Höhen des Remstal verlief der Limes. Das Gmünder Gebiet bewachten und kontrollierten über 1500 Soldaten, die in Kastellen in und um Schwäbisch Gmünd stationiert waren.

 

An mehreren Stellen in Schwäbisch Gmünd kann man eindrucksvolle Reste der antiken Grenzanlage besichtigen und somit wird das Leben an Roms Nordgrenze anschaulich.

 

Treffpunkt ist um 15 Uhr am Informations-Pavillon neben dem Wanderparkplatz im Rotenbachtal. Bitte der Beschilderung Limes in Schwäbisch Gmünd / Kastelle und römische Provinzgrenze folgen.

 

Die beliebten Spaziergänge sind für alle Altersgruppen geeignet und finden bei jedem Wetter statt. Dauer des Spaziergangs ca. 1 Stunde. Unkostenbeitrag 3,- € pro Person. Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Anfahrt:

B 29 Stuttgart – Schwäbisch Gmünd

Ausfahrt Verteiler-West

Beschilderung „Provinzgrenze“ folgen

Treffpunkt: Rotenbachtal-Informationspavillon

 



zurück
Verein Deutsche Limes-Straße e.V. • Marktplatz 30 • 73430 Aalen • Tel. 07361 / 52 1159 • limesstrasse@aalen.deImpressumDatenschutz
FERIENSTRASSEN.INFO